Brand: Einsatz in Tauschendorf

Veröffentlicht am Freitag, 14. September 2012 04:38

Löscharbeiten: Die Feuerwehren hatten den Brand schnell unter KontrolleBeim Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Tauschendorf wurde am Abend des 14.09.2012 das Wohnhaus Opfer der Flammen. Zwei Personen mussten mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt waren etwa 250 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Technischem Hilfswerk im Einsatz.

Bis zum Abschluss der Löscharbeiten gegen 23:00 Uhr stellten die Helferinnen und Helfer des THW Bad Staffelstein der Verpflegungstation des BRK Licht und elektrischen Strom bereit.

Da wegen dem Feuer die Stromversorgung des Anwesens durch den Versorger abgestellt werden musste, sorgten Spezialisten der Fachgruppe Elektroversorgung noch in der Nacht für eine Ersatzversorgung der Melkmaschine und Kühlanlagen des landwirtschaftlichen Betriebes.

 

Löscharbeiten: Die Feuerwehren hatten den Brand schnell unter Kontrolle Ersatzstrom: Markus Schmitt beim Anschluss der Versorgungsleitung

 

Bilder: Frank Neumann für THW Bad Staffelstein

Copyright © 2017 Technisches Hilfswerk - Ortsverband Bad Staffelstein. Alle Rechte vorbehalten.