Dienststellungs-Kennzeichen

Die Dienststellungskennzeichen werden auf dem Einsatz- bzw. Dienstanzug auf der rechten Brustseite getragen.

Sie geben die aktuelle Dienststellung der jeweiligen Person an und sollten nicht mit laufbahnbezogenen Dienstgraden oder Diensträngen verwechselt werden. Wird ein Helfer zum Beispiel zum Gruppenführer berufen, ist er nach der Abberufung wieder ein Helfer. Beim THW tragen sowohl haupt- als auch ehrenamtliche Helfer Dienststellungskennzeichen.

Übersicht: Dienststellungskennzeichen der ehrenamtlichen Helfer

THW-Struktur Einsatzstruktur
Ortsbeauftragter

Zugführer

Stellv. Ortsbeauftragter

Zugtruppführer

Ausbildungsbeauftragter,
Fachberater
Gruppenführer

Schirrmeister, Jugendbetreuer,
Beauftr. für Öffentlichkeitsarbeit
Truppführer

Koch,
Verwaltungshelfer
Helfer

Copyright © 2017 Technisches Hilfswerk - Ortsverband Bad Staffelstein. Alle Rechte vorbehalten.