"Zeltlager" im Jugendhaus

Veröffentlicht am Sonntag, 03. Mai 2015 18:58

Teamwork: Überwinden einer Wand  ohne HilfsmittelEin Zeltlager der etwas anderen Art erlebten unsere Jugendlichen vom 01. bis 03. Mai 2015 in Neukirchen.

Da wegen des bevorstehenden G7-Gipfels auf Schloss Elmau das alljährliche Zeltlager der THW-Jugendgruppen des Geschäftsführerbereiches Bamberg vorverlegt werden musste, fand die Unterbringung zur Abwechslung nicht in Zelten, sondern im Jugendhaus Neukirchen (Landkreis Coburg) statt.

Trotzdem mussten die Jung-THWler auf nichts verzichten: Ein Besuch im Coburger Schwimmbad stand ebenso auf dem Programm, wie das obligatorische Lagerfeuer. Ihren Teamgeist konnten die Jugendlichen bei verschiedenen Übungen im Hochseilgarten unter Beweis stellen. Unter fachmännischer Anleitung von Trainern mussten die Junghelfer unterschiedliche Aufgaben, wie das Überwinden einer 4m hohen Wand, in der Gruppe lösen.

Ausrichter der traditionellen Veranstaltung war diesmal die THW-Jugend Coburg, die anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur offiziellen Jubiläumsfeier in den Ortsverband Coburg einlud.

Gemeinschaft: Bad Staffelsteiner Junghelfer beim 'Bierkopfen' Jubiläum: Feier anlässlich des 20-jährigen Bestehens der THW-Jugend Coburg

 

weitere Bilder >>>.

Bilder: THW Bad Staffelstein

Copyright © 2017 Technisches Hilfswerk - Ortsverband Bad Staffelstein. Alle Rechte vorbehalten.